Herzlich willkommen bei den Foxtroddels!

Foxtroddels e.V. Der Tanzsportverein in Grasberg

Wir sind die „Foxtroddels“ – eine bunt gemischte Truppe, die die Leidenschaft für’s Tanzen verbindet. Wir treffen uns außerhalb der Ferien jeden Sonntag im großen Saal des Grasberger Hofs zu unseren Übungsabenden mit unserem Tanzlehrer Clas Segebade.

Sie teilen diese Leidenschaft und / oder haben Interesse bei uns mitzumachen?

Weitere Informationen finden Sie unter Info/Kontakt.

Wer über Neuigkeiten auf dieser Seite informiert werden möchte, kann uns auch auch Twitter abonnieren: @foxtroddels

Sonderprogramm 13.01.2019

Heute geht es in der Zeit für die ehemalige erste Gruppe (ab 18:00 Uhr) um Figurenkombinationen Latein (CCC/Rumba/Samba/Jive) und in der Zeit für die zweite Gruppe (ab 19:45 Uhr) um Figurenkombinationen Standard (LW/Q/Slowfox/Tango). Alle können zu der Zeit kommen, die für sie am interessantesten ist.

Nicht vergessen:

  • Der aktuelle Terminplan ist online!
  • Anmeldung zur Kohlfahrt am 10.02.2019 via Überweisung (siehe Einladung)!
  • Nächste Woche startet der neue Anfängerkursus!

 

Schöne Feiertage!

Wir wünschen allen Tänzern erholsame Feiertage.

Im neuen Jahr sehen wir uns am 13.01.2019 wieder, mit einem Sonderprogramm welches noch angekündigt wird.

Am 20.01.2019 ist es dann soweit und die neue Anfängergruppe startet um 18:00 Uhr. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

Wer Interesse hat, meldet sich bitte unter Info & Kontakt >>

Neue Anfängergruppe im Januar

Ab 20.01.2019 bieten wir Sonntags um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr eine neue Gruppe für Tänzer ohne Vorkenntnisse im Grasberger Hof in Grasberg an. Dort werden Discofox, Walzer, Foxtrott, Cha-Cha-Cha, Rumba und viele weitere Paartänze nach und nach trainiert.

Die ersten zwei Termine kann kostenlos und unverbindlich „geschnuppert“ werden.

Themenabend 30.07.2017

Die Sommerpause ist vorbei, ab morgen wird wieder getanzt!

Der 30.07.2017  liegt noch in den Ferien und ist daher ein Themenabend. Alle Foxtroddels tanzen zu ihrer gewohnten Uhrzeit. Thematisch dreht es sich um „Führen und Folgen“. Es sollen neue Perspektiven erkundet werden …  😉

Themenabend 25.06.2017

Der erste Sonntag in den Ferien steht ganz im Zeichen der Latein-Technik.

Von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr werden Rumba und ChaChaCha thematisiert, von 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr Jive und Samba.

Jeder kann zu der Uhrzeit kommen, die thematisch passt.  Als Vorkenntnisse sind hauptsächlich Grundschritte nötig.

Ferientermin 31.07.2016

Es ist schon wieder so weit, die Sommerpause ist vorbei!

Am 31.07.2016 kommen alle einfach jeweils zu den Zeiten, die ihnen am besten passen.

Zu Beginn jeder Kursuszeit machen wir eine kleine Abstimmungsrunde, um uns Themen für den Abend zu überlegen – also bringt Ideen mit!

Vorschläge:

  • Technik Latein/Standard Wiederholung des letzten Ferientermins
  • Slowfox Intensiv/Anfänger
  • Salsa
  • Wiener Walzer intensiv
  • Musik/Rhythmus Training

Ferientermin 26.06.2016

Am 26.06.2016 ist wegen der Ferien wieder ein Themenabend.

Folgende Themen sind geplant, jeweils ohne Vorkenntnisse:

1. Gruppe (18:00 Uhr bis 19:30 Uhr)
Technik Latein, Schwerpunkt Hüfte/Beweglichkeit

2. Gruppe (19:45 Uhr bis 21:15 Uhr)
Technik Standard, Schwerpunkte Isolation Oberkörper und Schwung

Kohlfahrt 21.02.2016

Hallo, Foxtroddels!

Diesen Sonntag ist es soweit, die Kohlfahrt steht an.

Kohlfahrt 2015
Kohltour der Foxtroddels mit dem Bollerwagen 2015

Zur Erinnerung:
Treffpunkt ist der Parkplatz des Grasberger Hofes (Hotelparkplatz, nicht der beim Saaleingang). Es geht um 15:00 Uhr los, also seid pünktlich!

Wer nicht mit laufen möchte, Essen gibt es ca. um 18:00 Uhr. Ab ca. 19:00 Uhr/19:30 Uhr (je nachdem wie schnell/pünktlich wir sind) kann getanzt werden. Wer also weder laufen noch essen möchte, kann dann dazu stoßen.

Zum Spaziergang: Denkt bitte an wetterfeste Kleidung (Wetterbericht!), insbesondere geländetaugliche Schuhe (es kann über Wiesen gehen, auch bei Nässe). Ein kleiner Snack (Brezel/Kuchen) für zwischendurch ist organisiert. Es gibt ein kleine Auswahl Schnaps, sowie Bier, Kaffee und Glühwein. Wer ein „Lieblingsgetränk“ hat oder einfach einen ausgeben möchte, kann gerne selbst noch etwas beisteuern.

Der Bollerwagen ist zwar vorhanden, kann aber eventuell nicht die gesamte Strecke mit allem Gepäck gezogen werden. Daher denkt bitte auch an einen Rucksack für eure Sachen bzw. für Verpflegung falls es mit dem Bollerwagen nicht weitergeht.

Wir freuen uns auf euch!

Wir wünschen schöne Feiertage !

Leider fällt am 20.12.2015 der Unterricht aus, da wir keinen Saal bekommen.
Daher wünschen wir allen eine schöne Weihnachtszeit und einen angenehmen Jahreswechsel.

Wir sehen uns nach den Ferien am 10.01.2016 wieder im Unterricht!

Frohe Weihnachten
Eine kleine Impression vom Weihnachtsball